Seit mehr als zwei Jahren hat sich in der Reihe „Die Bibel & ich“ das Schriftgespräch nach der Methode der Lectio Divina in der Kapelle von St. Mauritius gut etabliert.

Corona bedingt ist die Heizung im Kapellenraum nicht einsetzbar. Von daher findet die Lectio Divina ab dem 05.11.2020 in der sog. Außenkapelle der Klosterkirche von Maria Hamicolt statt. Die „Gemeinschaft des neuen Weges vom heiligen Franziskus“ stellt den Gottesdienstraum dankenswerterweise zur Verfügung. Er ist durch die Tür zur Klosterkirche zu erreichen.

Die weiteren Termine in diesem Jahr sind der 26.11., 03.12., 10.12. und 17.12.

Bis April einschließlich wird dieses Angebot am ersten Donnerstag im Monat in Maria Hamicolt stattfinden.

Herzliche Einladung zum Lesen der Bibel in Gemeinschaft, zu Informationen über den Text und zu Überlegungen, was der Text mir persönlich bedeutet.
Auch wenn Sie erst einmal nur zuhören wollen, sind Sie willkommen. Außer der Bereitschaft, sich auf Gottes Wort einzulassen, brauchen Sie nichts mitzubringen.

Jeder Abend beginnt um 19.00 und ist in sich abgeschlossen. Planen Sie etwa eine Stunde ein.

Beachten Sie bitte die coronabedingten Hygienemaßnahmen.