Januar
So Mo Di Mi Do Fr Sa
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Ein ruhiger, ergreifender Film rund um den Glauben

Filmabend im Pfarrheim St. Jakobus am 3. Februar 2018, 19.00 Uhr

Filmabend-Die-Huette

Gott lädt einen Zweifler und seelisch verletzten Mann in eine Hütte ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Was er dort findet, wird ihn für immer verändern. Anschließend besteht die Möglichkeit, diesen Film gemeinsam zu besprechen. Gast des Abends: Pater Binish

Eintritt frei! Spenden für die Bücherei erbeten  

Gibt es Bielefeld wirklich?

Ostertour nach Ostwestfalen

P1020109Ob die ostwestfälische Stadt Bielefeld tatsächlich existiert, wird bekanntlich immer wieder bezweifelt. Dennoch lädt die Dülmener Kirchengemeinde St. Viktor alle interessierten Jugendlichen ein, in der Woche nach Ostern an einer religiösen Ferienfreizeit in Ostwestfalen teilzunehmen. Im Mittelpunkt steht ein Aufenthalt im Jugendgästehaus der „Bodelschwinghschen Stiftung“, einer evangelischen Heil- und Pflegeeinrichtung für Menschen mit geistigen Behinderungen oder seelischen Erkrankungen in Bielefeld-Bethel. Im vergangenen Jahr wurde „Bethel“ 150 Jahre alt.

Weiterlesen: Gibt es Bielefeld wirklich?

„So geht Leben“

Heinz Hecking beim Leseabend am 26. Januar 2018 um 19.00 Uhr in der FBS Dülmen

 

Heinz HeckingJeweils am vierten Freitag im Monat ist es so weit: Dann findet zwischen 19.00 und 21.00 Uhr in der Familienbildungsstätte ein spiritueller Literatur- und Leseabend statt. Seit dem Herbst 2016 setzen die Familienbildungsstätte Dülmen und die Kirchengemeinde St. Viktor auf diese Weise und unter dem Motto „Glauben erlesen“ ein attraktives Angebot: Geladene Gäste werden bei Wein und Gebäck in gemütlichem Ambiente Bücher vorstellen, die eine spirituelle Thematik aufgreifen. Doch der Abend ist mehr als ein Monolog-Referat, denn die Teilnehmer werden auch gemeinsam eine Passage lesen und darüber ins Gespräch kommen.

Weiterlesen: „So geht Leben“

Gesprächsabende – Chorgestühl

Info vom 15. Dezember 2017 der Bischöflichen Pressestelle Münster, Michaela Kiepe

Am 23. Januar in St. Viktor

 

Chorgestuehl1130Das Bistum Münster lädt ein ins »Chorgestühl«. An drei Abenden in drei unterschiedlichen Kirchen werden sich je drei Gäste über das Thema Frieden in unterschiedlichen Facetten austauschen. Jeder Abend beginnt mit einem kabarettistischen Einstieg von Christoph Tiemann. Anschließend moderiert Andrea Benstein, Studioleiterin beim WDR in Münster, die Gesprächsrunden. 

Weiterlesen: Gesprächsabende – Chorgestühl

Messdienerwallfahrt 2018 nach Rom

Messdienerwallfahrt 2014Wir freuen uns darauf im Sommer 2018 mit Euch zur großen internationalen Messdienerwallfahrt nach Rom aufzubrechen. Gemeinsam mit 50.000 Messdienerinnen und Messdienern aus der ganzen Welt, möchten wir das Zentrum unserer katholischen Kirche näher kennen lernen. Diese Fahrt ist ein Zeugnis unseres Glaubens an Jesus Christus und wir sind als eine große Gemeinschaft von Messdienerinnen und Messdienern unterwegs. Deshalb fänden wir es toll, wenn Du dabei bist.

Weiterlesen: Messdienerwallfahrt 2018 nach Rom